Subsahara ’13 – ’15

Masterprogramm Nachhaltige Umweltinformatik für Universitäten in Ländern der Subsahara

Das DAAD-Projekt „Export of the Training and Master Programs Sustainable and Environmental Informatics in the Subsahara” wird in Kooperation der IMBC GmbH mit der Universität Oldenburg geführt, wobei die Projektkoordination in Händen der IMBC liegt.

Innerhalb des Projekts sollen Studiengänge und Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich der Nachhaltigkeits- und Umweltinformatik für und in Ghana, Mozambique und Tanzania entwickelt, auf- und ausgebaut werden. Bei der Entwicklung dieser Studiengänge soll den jeweiligen landesspezifischen Erfordernissen und Bedingungen in der Weise Rechnung getragen werden, dass nicht ein einziger uniformer Studiengang für alle Subsahara Länder erarbeitet wird, sondern aus dem breiten Spektrum möglicher Nachhaltigkeits- und Umweltinformatikausbildungsgängen bedarfsgerechte Anpassungen erarbeitet werden.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit rund 300.000 Euro für die kommenden zwei Jahre gefördert.

Ansprechpartner: Jessica Sangmeister

Weiterführende Informationen finden Sie hier: